Nationale Marineuniversität Odessa, Juristische Fakultät
 

Rede aus Anlass der Verleihung der Honorar-Professur

Rede
von Herrn Prof. Moschak am 28. Oktober 2005
vor dem wissenschaftlichen Rat der Nationalen Marineuniversität Odessa
aus Anlass der Verleihung der Honorar-Professur
an Herrn Prof. Dr. Peter-Alexis Albrecht aus Frankfurt am Main


Sehr geehrter Herr Professor Albrecht!
Sehr geehrte Mitglieder des wissenschaftlichen Rates!
Meine Damen und Herren!

Die Verleihung der Würde eines Ehrenprofessors der Nationalen Marineuniversität Odessa an Herrn Prof. Peter-Alexis Albrecht ist ein Ereignis von großer Bedeutung für unsere Universität und stellt zugleich für uns eine große Ehre dar.

Herr Prof. Peter-Alexis Albrecht ist ein in Europa bekannter Verteidiger der Gesetzlichkeit, eines Hauptrechtes der Menschen. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt, da sie die modernen Forderungen der Rechtswissenschaften und der Gesellschaftswissenschaften insgesamt widerspiegeln. Sein Werk Vergessene Freiheit - Strafrechtsprinzipien in der europäischen Sicherheitsdebatte wird von Juristen und Politikern in Westeuropa gelesen und dient ihnen als Arbeitsgrundlage. Prof. Albrecht war so liebenswürdig und hat uns erlaubt, sein Werk in die russische Sprache zu übersetzen. Dafür sind wir ihm dankbar, weil es in der Ukraine keine moderne juristische deutsche Literatur gibt, welche in die russische oder ukrainische Sprache übersetzt worden ist.

Prof. Peter-Alexis Albrecht zeigt große wissenschaftliche und soziale Kompetenz in der europäischen Diskussion. Am 21. September 2004 wurde ihm vom deutschen Bundespräsidenten wegen seines sozialen Engagements der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland am Bande verliehen. Seine tiefgründigen wissenschaftlichen Werke schätzen wir sehr, wir werden sie studieren, übersetzen und unseren Studenten empfehlen.

Herr Prof. Peter-Alexis Albrecht! Aufgrund der Bedeutung Ihrer wissenschaftlichen Werke für das Strafrecht- und Zivilrecht habe ich die Absicht, diese Werke 282 Millionen Bürgern der ehemaligen UdSSR zugänglich zu machen. Ich möchte auch wünschen, dass unsere Partnerschaft lebendig sein wird und Früchte zum beiderseitigen Vorteil tragen soll.

Ich gratuliere Ihnen zur Verleihung des Titels des Ehrenprofessors der Nationalen Marineuniversität Odessa und wünsche Ihnen weiterhin erfolgreiche Arbeit zur Entwicklung eines modernen Strafrechts. Mein besonderer Wunsch gilt unserer Zusammenarbeit zwischen beiden Universitäten und im besonderen Maße für die Kooperation mit dem Ukrainischen Institut für deutsches Recht und europäische Entwicklungen. Persönlich wünsche ich Ihnen Gesundheit, Glück und alles Gute! Ich danke Ihnen! Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

 
Jobs4jobs.com - Работа за границей. Apot.Ru -  Каталог ресурсов Семья.Info - Украинский семейный портал